Zurück zur Übersicht

Oberarzt (m/w/d) für Anästhesie

Herzchirurgie Huttrop
Anästhesiologie

Die Herzchirurgie-Huttrop ist ein Tochterunternehmen der Universitätsmedizin Essen und liegt verkehrsgünstig inmitten der Ruhrmetropole Essen im südlichen Ruhrgebiet. Jährlich werden ca. 700 herzchirurgische Patienten stationär versorgt. Geboten wird das gesamte Spektrum der Herzchirurgie, insbesondere:

  • Bypasschirurgie, OPCAB
  • Herzklappenersatz
  • Aortenchirurgie
  • minimalinvasive Herzchirurgie
  • sämtliche Verfahren der Rhythmuschirurgie
  • Therapie der Herzinsuffizienz
  • spezielle innovative Therapiekonzepte wie TAVI, ECMO etc.
  • herzchirurgische Intensivmedizin incl. TEE und TTE
  • Schmerztherapie

Mit insgesamt 25 Betten und 2 OP-Sälen ist die Herzchirurgie-Huttrop einer der kleineren Standorte der Universitätsmedizin Essen und zeichnet sich insb. durch einen familiären Umgang miteinander, flache hierarchische Strukturen und kurze organisatorische Wege aus. Der Facharztschlüssel ist sehr hoch und unsere ärztlichen Assistenten und Pflegekräfte loben die vielen Möglichkeiten, die sie haben, in einem kleinen Standort Medizin auf universitärem Niveau ausüben zu können. Weitere Informationen zur Herzchirurgie-Huttrop finden Sie unter www.herzchirurgie-huttrop.de.

Für den von Frau Zandi geführten Bereich der Anästhesiologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

Oberarzt (m/w/d) für Anästhesie mit der Option zur Übernahme der stv. Leitung

Der Stellenplan umfasst neben der leitenden Ärztin zwei Oberärzte und 3 Assistenz- / Fachärzte. Apparativ befindet sich der Operations- und Intensivbereich auf modernstem Stand. Die leitende Ärztin der Abteilung verfügt über eine Weiterbildungsermächtigung von 24 Monaten für Anästhesie sowie 18 Monate Intensivmedizin. In Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Essen ist die Möglichkeit zur Promotion und Habilitation gegeben. Entsprechende Bestrebungen werden unterstützt.

Die Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdiensten für OP und Intensivstation ist ebenso gewünscht wie die Übernahme zusätzlicher Verantwortung, bspw. als Medizinprodukte-Beauftragter, Hygiene- oder Transfusionsbeauftragter.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte richten Sie diese an:

Prof. Dr. med. Markus Kamler
Herzzentrum Essen-Huttrop gGmbH
Herwarthstr. 100
45138 Essen
E-mail: markus.kamler@heh.uk-essen.de

Zurück zur Übersicht