Zurück zur Übersicht

Gesundheits- und Krankenpfleger/in für das Bronchologie-Team

Ruhrlandklinik - Westdeutsches Lungenzentrum
Bronchiologie
Aufgabenbewertung:Tarif nach TVöD-K

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir, das Bronchologie-Team, befristet für eine Elternzeitvertretung

eine/n Gesundheits-und Krankenpfleger/in (Teilzeit 50%)

Die Ruhrlandklinik, Westdeutsches Lungenzentrum am Universitätsklinikum Essen, ist ein hochspezialisiertes Fachkrankenhaus mit den Schwerpunktbereichen Pneumologie, Thoraxchirurgie, Onkologie und Intensivmedizin (229 Betten).

Der Bronchologiebereich verfügt über vier Untersuchungsräume, von welchen einer optional als Untersuchraum für infektiöse Patienten zur Verfügung steht. Der Schwerpunkt des Fachbereichs liegt in der Versorgung von Patienten mit Erkrankungen der Atemwegsorgane.

Das sollten Sie mitbringen ...

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Wir wünschen uns von Ihnen ...

  • ein hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • ausgeprägtes Teamverhalten
  • großes Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • selbstständige, engagierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Wir haben viel zu bieten ...

  • einen optimalen Start: wir ermöglichen eine gesicherte und strukturierte Einarbeitung
  • viel Inhalt: einen individuellen Gestaltungspielraum, ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet und ein kollegiales Miteinander in einem sympathischen Team
  • interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sie erhalten den Tarif nach TVöD-K für kommunale Krankenhäuser – und ihre Entwicklungsstufen werden berücksichtigt
  • Zusätzliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung (VBL)

Interessiert? Dann schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

Universitätsmedizin Essen
Ruhrlandklinik
Westdeutsches Lungenzentrum
am Universitätsklinikum Essen gGmbH
Pflegemanagerin Dagmar Derendorf
Tüschener Weg 40
45239 Essen
pflege.bewerbung@rlk.uk-essen.de
www.ruhrlandklinik.de

Zurück zur Übersicht