Zurück zur Übersicht

Gesundheits- und Krankenpflegerin (m/w/d) oder Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

St. Josef Krankenhaus Werden
Gastroenterologische Endoskopie
Aufgabenbewertung:Vergütung im Rahmen der AVR-C

Die St. Josef Krankenhaus Essen-Werden GmbH ist ein Unternehmen der Universitätsmedizin Essen und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen. Das Krankenhaus sichert im Unterneh-mensverbund mit 167 Betten im Süden der Stadt die regionale Versorgung. Rund 420 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich um die Patientinnen und Patienten, die stationär, teilstationär und ambulant in folgenden Fachkliniken versorgt werden: Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Innere Medizin und Gastroenterologie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde sowie Orthopädie und Unfallchirurgie. Die Zentren für An-ästhesiologie und Intensivmedizin sowie für Klinische Radiologie sind Partner aller Fachdisziplinen. 

Für die gastroenterologische Endoskopie suchen wir in Vollzeit / Teilzeit ab sofort eine 

Gesundheits- und Krankenpflegerin (m/w/d) oder Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

Ihre Aufgaben: 

  • Durchführung der Vorbereitungs-, Überwachungs- und Nachsorgemaßnahmen am Patienten entsprechend den abteilungsspezifischen Verfahrens- und Arbeitsanweisungen der Endoskopie
  • Unterstützung des ärztlichen Endoskopie-Teams vor, während und nach dem endoskopischen Eingriff
  • fach- und sachkundiges, situationsgerechtes Assistieren und Instrumentieren
  • hygienische Aufbereitung der Endoskope, Instrumente und des Zubehörs nach abteilungsspezifischen Standards sowie ihre fach- und sachgerechte Lagerung und Bereitstellung 

Sie bringen mit:

  • Erfahrungen im Bereich Endoskopie oder einem anderen Funktionsbereich sind wünschenswert
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit, hohes Verantwortungsbewusstsein und organisatorische Fähigkeiten
  • EDV-Kenntnisse
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick

 Wir bieten: 

  • Eine fachlich anspruchsvolle und interessante Aufgabe in einer modern ausgestatteten Endoskopie
  • Eine leistungsgerechte Vergütung im Rahmen der AVR-C
  • Zusätzliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung
  • Möglichkeiten zur Fortbildung
  • Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept
  • Geregelte Dienstzeiten

Auskünfte erteilt Ihnen: 

Christof Haucke, Pflegedirektor, Telefon: 8408-1839, E-Mail: christof.haucke@sjk.uk-essen.de 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:
St. Josef Krankenhaus Essen-Werden GmbH
Pflegedirektion
Herrn Christof Haucke
Propsteistraße 2 • 45239 Essen
www.sankt-josef-werden.de 

Zurück zur Übersicht